Carbony GHB Practice Chanter

Neu
Preis
 
299,00*
$ 351,76
in Raten ab € 12,70 / Monat
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tage
Beschreibung

Der Carbony Übungschanter mit eingesenkten Grifflöchern hat eine genauere Stimmung als jedes Instrument aus Holz oder Polymer. Die Pfeife selbst ist aus Carbonfaser mit Edelstahl-Passungen. Genauigkeit in Stimmung und Fingerposition ist für dieses Produkt bestimmend. Erhältlich mit eingesenkten Grifflöchern in Originalgröße oder kleinen Grifflöchern für einfaches Spiel.

Carbonfiber ist ein extrem belastbarer, leichter Kunststoff,der in Gewebeform in jeder geometrischen Achse stabil bleibt. Somit ist die Pfeife weder anfällig für Temperaturschwankungen, noch wird sie sich je verstimmen. Stattdessen bleibt sie immer genauso gut spielbar wie am Tag als Sie gefertigt wurde. Darüber hinaus sorgen das dünne Material und die konische Bauform für ein warmes Timbre in den tiefen Lagen, welches selbst im Ensemblespiel nicht untergeht.

Für den Block des Labium verwendet Rob Ebonit das in seiner optischen Beschaffenheit weltweit einzigartig ist. Die Blöcke mit dem holzähnlichen Muster werden wird in Deutschland in verschiedenen Tönungen angerührt. Neben Dudelsäcken gibt es von Pipe Makers Union auch Didgeridoos, verschiedene Whistles, Irish Flutes und diverse andere Blasinstrumente, die alle miteinander in Handarbeit gefertigt werden.

Die Instrumente von Pipe Makers Union sind sowohl von der Verarbeitung , als auch von der Bespielbarkeit auf den professionelle Einsatz ausgelegt.

Charakteristisch ist der komprimierte Ton über die verschiedenen Oktaven. Das bedeutet, dass die höheren Oktaven weit weniger rausstechen als bei vielen anderen Whistles. Entsprechend entsteht ein ausgewogener Ton, den das Instrument mit einem geringen Luftverbrauch zu einem echten Spielerlebnis verbindet.

Informationen
Bewertungen
Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre E-Mail-Adresse bestätigen:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha
Beschreibung
Informationen
Bewertungen
Frage zum Produkt

Der Carbony Übungschanter mit eingesenkten Grifflöchern hat eine genauere Stimmung als jedes Instrument aus Holz oder Polymer. Die Pfeife selbst ist aus Carbonfaser mit Edelstahl-Passungen. Genauigkeit in Stimmung und Fingerposition ist für dieses Produkt bestimmend. Erhältlich mit eingesenkten Grifflöchern in Originalgröße oder kleinen Grifflöchern für einfaches Spiel.

Carbonfiber ist ein extrem belastbarer, leichter Kunststoff,der in Gewebeform in jeder geometrischen Achse stabil bleibt. Somit ist die Pfeife weder anfällig für Temperaturschwankungen, noch wird sie sich je verstimmen. Stattdessen bleibt sie immer genauso gut spielbar wie am Tag als Sie gefertigt wurde. Darüber hinaus sorgen das dünne Material und die konische Bauform für ein warmes Timbre in den tiefen Lagen, welches selbst im Ensemblespiel nicht untergeht.

Für den Block des Labium verwendet Rob Ebonit das in seiner optischen Beschaffenheit weltweit einzigartig ist. Die Blöcke mit dem holzähnlichen Muster werden wird in Deutschland in verschiedenen Tönungen angerührt. Neben Dudelsäcken gibt es von Pipe Makers Union auch Didgeridoos, verschiedene Whistles, Irish Flutes und diverse andere Blasinstrumente, die alle miteinander in Handarbeit gefertigt werden.

Die Instrumente von Pipe Makers Union sind sowohl von der Verarbeitung , als auch von der Bespielbarkeit auf den professionelle Einsatz ausgelegt.

Charakteristisch ist der komprimierte Ton über die verschiedenen Oktaven. Das bedeutet, dass die höheren Oktaven weit weniger rausstechen als bei vielen anderen Whistles. Entsprechend entsteht ein ausgewogener Ton, den das Instrument mit einem geringen Luftverbrauch zu einem echten Spielerlebnis verbindet.

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre E-Mail-Adresse bestätigen:
Ihre Frage:
Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha